Donnerstag, 2. Februar 2012

Eine Frage, ein Auftrag - Für die Puppenmama und ihrem kleinen Liebling


Gestern schrieb mich eine  Userin aus einem Forum an, sie hätte eine Jacke entdeckt, die sie gerne für ihre Tochter hätte.
Allerdings ihre Tochter auch gleich für die Puppe.
Und die nächste Hürde war, die Größe musste geändert werden. Sowohl für die kleine Maus, als auch für Ihre Puppe.

tatataahaaaa... dies ist das Ergebnis.




Einmal das Set.


Einmal für die Puppe mit Mütze.


Eine andere Ansicht an der Puppe.


Die Jacke einzeln, ca Gr. 98/104


Die Jacke mal ausgebreitet. Sie wurde tatsächlich im Kreis gehäkelt, mit Bändern und Bommeln versehen.
Für diese Jahreszeit bei der Kälte genau das richtige zum drunter ziehen.