Dienstag, 10. Juli 2012

Die Entstehung einer Granny Squares - Decke

Ich habe überlegt und überlegt. Nun hatte ich noch so viel Baumwollgarn in den verschiedensten Farben daheim, aber so richtig sicher war ich mir nicht, was ich daraus fertigen möchte.

Granny Squares hieß war schon immer etwas, was ich mal wieder machen wollte. Aber stumpfsinnig erstmal irgendwelche Grannys zu häkeln und dann doch nicht zu wissen, was es werden sol. - nein, das war nichts für mich.

So habe ich beschlossen - es wird irgendwann mal eine Decke. Aber es ist ja langweilig, einfach so los zu häkeln und irgendwann das Endprodukt vorzustellen.

Also lasse ich Euch nun einfach mal daran teil haben, wie so eine tolle Decke entstehen kann.

Tag 1/2

Das Muster für die Grannys war ja schnell gefunden. Auch wenn die Entscheidung sehr schwer fiel, denn mir schwirrten etliche Muster im Kopf. Aber für eins muss man sich ja entscheiden.

Also einfach mal mit weiß angefangen, der Rest wird sich schon finden. Er fand sich auch :-)

in flieder und lila



Tag 2/3

Ja es ist so weit, ich habe mal gerechnet und so habe ich festgestellt, ich brauche auch nur 133 Weiße, 34 fliederfarbene, 33 lilafarbene, 33 lilafarbene Außenränder, 33 fliederfarbene Außenränder und schon ist eine kleine Tagesdecke fertig.. ich bin ja begeistert.



Eine merkliche Veränderung, bz w. eigentlich ja eine Verdoppelung der gestrigen Grannys ist aber schon zu erkennen ???????


Na mal sehen wieviele ich brauche.

Und wisst ihr was das viel schlimmere ist???

Gestern war ich ja noch hochmotiviert und habe alle Fäden gleich vernäht, zumindest dann, wenn ich 10 Grannys zusammen hatte...

Aber schaut selber, heute habe ich schon geschummelt:-) Dies bedeutet, irgendwann werde ich hier sitzen und mühsam über 200 Grannys vernähen.
Und nein, damit ist es ja dann nicht geschafft... nein, nein, nein, sondern dann muss es ja noch eine Decke werden.

Ich werde Euch auf dem Laufenden halten :-)

Tag 4

Es sind wieder ein paar Grannys hinzu gekommen :-)



Es wird anstrengend, an das Vernähen mag ich noch gar nicht denken...lach.

TAg ? - gefühlt der 100.

Das sind jetzt 168 Granny Squares, ein Ende noch nicht in Sicht, aber alle Fäden vernäht .-)
Auch wenn man nur einen Teil sieht, weil ich hoch gestapelt habe...lach.


Aber mal ehrlich, ein bischen kommt es dem Endprojekt doch schon nah, oder?


Na, ich werde mal weiter machen und dann berichten.

Wie man sieht, habe ich es mir doch noch einmal anders überlegt. Dies bedeutet allerdings auch noch ein wenig Mehrarbeit :-)


Tag 25

Und doch ganz anders, aber immerhin schon beim Zusammennähen angelangt




Nachdem dann jeder mal gebastelt und gelegt hat, ist dann endlich die letze Variante entstanden.


Und wenn die Umrandung auch fertig wird, gibt es einen neuen Beitrag :-)