Donnerstag, 17. November 2011

Endlich ist es so weit - Armstulpen

"Meine" Mädels aus dem DYS wollten Armstulpen. Bunt sollten sie sein. Nach einem Vorbild auf einer englischen Seite, verzweifelte so manche an der Anleitung oder konnte gar nicht erst häkeln.

Naja, dafür gibt es mich ja - ich konnte mal wieder helfen.

Gesammelt, Wolle bestellt und???? warten, warten, warten.

Ganze VIERZEHN Tage später (völlig ungewöhnlich) hielt ich das Paket in den Händen. Um genau zu sein 12,17 Uhr.


Ungeduldig aufgerissen, wie man sehen kann


Feststellen, dass noch etwas fehlt. Also ab in den hiesigen Wollladen, den Rest besorgen. Denn nochmal  konnte und wollte ich doch den Mädels nicht eine Wartezeit zumuten.

16,00 Uhr im Hause der Raupenfamilie. Im Accord habe ich die Stulpen gehäkelt. Hier das Ergebnis...tatatatataaaaaahaaaaa





Tja meine Lieben, was soll ich sagen.  Ihr bekommt also bald Post, wenn ich denn jetzt den anstrengendsten Teil hinter mich gebracht habe, nämlich das Vernähen all der Fäden. Ich mag das ja nicht so gerne.. dafür müsste doch irgendjemand eine Maschine erfinden können.

Aber gut, das dauert zwar länger, als das Häkeln sämtlicher Stulpen insgesamt, wird aber auch zu schaffen sein.

Und demnächst gibt es hier auf dem Blog die Anleitung dazu. Diese kann ich aufgrund einer geplanten Weihnachtsaktion hier natürlich noch nicht veröffentlichen.

Freut Euch also und bis bald Eure Julia