Sonntag, 9. Dezember 2012

Schalmütze - gestrickt

Kennt ihr das auch? Der Winter kommt immer so über nacht, so unangekündigt.

So ging es uns jedenfalls heute morgen.

Ein Blick in der Nacht aus dem Fenster ließ nicht das vermuten, was es heute dann nach dem (frühen) Aufstehen gab.

Nämlich, Schnee, Schnee, Schnee. Kind zwar krank, eher kränklich, wollte doch gleich raus. Ich wollte es aber nicht mit Schal und Mütze raus schicken. Irgendwie schien es mir nicht gut genug für dieses Wetter.

Also hat Muddern sich auf´s Sitzfleisch begeben und eine Anleitung für eine Schalmütze gebastelt.

Hach ja, was früher schon gut war, muss ja heute nicht schlechter sein und manche Dinge übernehme ich gerne von von früher :-)

Dieses, wie ich finde, Prachtexemplar hat dann heute mittag den Weg von der Nadel geschafft, direkt auf den Kopf des Kindes...
tadaaaa



Auf geht es zum nächsten Tüfteln..hihi... also erstmal Obst und Gemüse häkeln, aber ich habe da schon wieder eine Idee im Kopf.

Außerdem wollte ich noch E-books schreiben und ich wollte auch noch ein paar Anleitungen einstellen und überhaupt...

Wie gesagt, finde ich denjenigen, der mir so den Tag verkürzt, dann muss ich den mit Schnee beschmeissen. :-)

Eure Julia