Dienstag, 25. September 2012

Saisonende - es ist wirklich so weit

Aber dies öffnet auch neue "Türen":-)
 
Um diese Zeit sieht unser Garten immer aus wie ein riesiger Schandfleck. Man sieht genau, wo was im Sommer stand (welcher Sommer, hatten wir in diesem Jahr überhaupt richtig Sommer?)
 
 
 
Die letzten Blumen, Kräuter und Gemsüesorten verblühen oder verderben....schnief

 
Ja, irgendwie wirkt es wirklich fast schon trostlos.

 
Nicht mal mehr hier findet man etwas schönes :-(
 
 
 
Aber was sagt mir das?
 
Ja genau, auf zur neuen Herbstdekoration und schon kann das ganze wieder gaaaanz toll aussehen.
Ich bin dann also mal weg :-)