Freitag, 6. April 2012

Eierlikörtorte für das Osterfest - Mama backt wieder selber




.... dann gibt es auch keine Überraschungen mehr.

Und da der Besuch erst morgen kommt, gibt es die natürlich auch erst morgen. Aber das Rezept verrate ich Euch schon heute.

Ihr braucht:

Zutaten:

100 g Zartbitterschokolade
5 Eier
80 g Butter
100 g Zucker
1 EL Rum, 2 EL Eierlikör
200 g Mande(n, gemahlen
2 Becher Schlagsahe
2 Pck. Sahnesteif
2 Pck. Vanillezucker
2 EL Eierlikör
½ Pck. Schokoladenraspel oder Schokoladendekoration

Und so geht es:


Schokolade reiben, Eier trennen. Fett, Zucker und Eigelb cremig schlagen. Rum, 2 EL Eierlikör, Mandeln und Schokolade zufügen, untermengen. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Ca 30 Minuten bei 175 Grad backen.
Erkalteten Boden mit geschlagener Sahne (mit Sahnesteif und Vanillezucker) bestreichen, Rand mit Sahnetupfen verzieren, in die Mitte den restlichen Eierlikör streichen. Rand mit Schokoraspeln verzieren.


Viel Spass beim Nachbacken und guten Appettit Eure Julia